Frankreich

Cecile EchaoCécile Echao aus Frankreich sang ein typisches bretonisches  Schlaflied für das Wiegenlied-Projekt von Hans Engel. Den direkten Kontakt zu Wiegenliedern bekam Cécile Echao, als ihre Tochter 18 Monate alt war und sie eine CD  mit Schlafliedern erhielt. Sie empfand „Dors mon enfant“ – die Berceuse Bretonne – sofort als sehr süß, beruhigend und ideal, um ihr Kind zu Bett zu bringen, und besonders geeignet für die Momente der Zärtlichkeit, in denen sich die beiden nach einer Umarmung sehnen.

Dors mon enfant – Schlafe, mein Kind

Dors mon enfant de rêve,
Dors mon coeur emerveillé,
Dors la nuit sera brève,
Dors mon coeur emerveillé!
Schlafe, mein Kind des Traums,
Schlafe, mein Herz voller Bewunderung,
Schlafe, die Nacht wird kurz sein,
Schlafe, mein Herz voller Bewunderung!

Traditionelles französisches Wiegenlied aus der Bretagne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s