Israel

Gil Shaked-AgababaAus Israel ist Gil Shaked-Agababa bei Hans Engels Wiegenlied-CD dabei. Hier erzählt sie die Geschichte des von ihr gesungenen Liedes in ihren eigenen Worten: „Als ich klein war, strebte meine Mutter eine Karriere als Sängerin an und versuchte sich auch als Songwriterin durchzusetzen. Auch als sie aus verschiedenen Gründen dieses Ziel aufgegeben hatte, sang sie weiterhin sehr gerne. Zum Einschlafen hat sie mir oft Lieder mit Gitarren-Begleitung vorgesungen. Sie hat sogar eine Kassette mit diesen Liedern aufgenommen, die später meiner Schwester gehörte. Das Lied „Kochavim bedli“, ein süßes Märchen über die Sterne im Himmel, war eins meiner Favoriten.“

Kochavim Bedli – Sternenkübel

Ho numa, numa, olali,
Hayo haya berosh har dli,
Ho numa uzlol elej chalom –
Badli hayu kol kochvej marom.
Ho numa, numa olali,
Hayo haya berosh har dli.
Oh schlaf, schlaf, mein kleines Kind,
Es war einmal ein Kübel auf dem Berg.
Oh, schlaf und versink in einem Traum,
Im Kübel waren alle Himmelssterne.
Schlaf, schlaf mein kleines Kind,
Es war einmal ein Kübel auf dem Berg.
Ho numa, numa, num yaldi,
El rosh hahar tipes lo gdi,
Ho numa, numa, yeled kat,
Hagdi shovav uvadli ba’at.
Ho numa, numa olali,
Hayo haya berosh har dli.
Oh schlaf, schlaf mein Kind,
Auf den Berg kletterte ein Zicklein,
Oh schlaf, schlaf Kleines,
Das Zicklein war frech und warf den Kübel.
Schlaf, schlaf mein kleines Kind,
Es war einmal ein Kübel auf dem Berg.
Gdi levanban hadli hafach,
Geshem shel kochavim nitach,
Umini as vead hayom
Hem barakia uvechol chalom.
Ho numa, numa olali,
Hayo haya berosh har dli.
Ein weisses Zicklein schmiss den Kübel,
Ein Sternenregen schoß heraus,
Und seit dann und bis heute sind sie da
Im Himmel und in jedem Traum.
Schlaf, schlaf mein kleines Kind,
Es war einmal ein Kübel auf dem Berg.

Text: Akiva Nof / Musik: Akiva Nof und Ora Sofer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s