Litauen

Raminta Babickaite-Glover- LitauenDie litauische Sängerin Raminta Babickaite-Gloger trug zwei typische  Schlaflieder aus Litauen zum Wiegenlied-Projekt von Hans Engel bei: „Tu mik miegok“ und „Ciucia liulia mano Sunaiteli“. Der folkloristische Gesang Litauens ist wichtiger Teil ihres künstlerischen Lebens. Das letzte Lied kennt sie noch von ihrer Großmutter.

Tu mik miegok – Schlaf Du

Tu mik miegok, tau drugeliai sapnuosis
Ir sparneliais lengvais tave mariomis neš.
Tu mik, nebijok – aš tave palinguosiu
Ir pernakt naktužėlę budėsiu čia aš.
Schlaf Du! Und träumend wirst Du Schmetterlinge sehen,
Die Dich mit leichten Flügeln über Meere tragen werden.
Schlaf Du, hab keine Angst! Wiegen werde ich Dich
Und die ganze Nacht wachen neben Dir.
Padangėm skrajosi, sietyną pasieksi …
Karaliūnas tau naktį atneš dovanų:
Atneš jis tau viską, o viską, ką mėgsti –
Zaislu, saldumynų, knygeliu margu …
Schwebend unterm Himmelszelt greifst Du nach den Sternen …
Der Königssohn bringt Dir Geschenke:
Alles bringt er, alles, was Du magst –
Spielsachen, Süssigkeiten, Bilderbücher …
Mane tu matysi vis budint, liūliuojant,
Nerimaujant per naktį ir laukiant tavęs.
O bus ten tau miela žiūrėt, kai po kojų
Karaliūnui tarnai baltą žirgą atves.
Mich wirst Du sehen, noch immer wachend und Dich wiegend,
Sorge um Dich tragend und Dich erwartend.
Und mit Vergnügen wirst Du schauen, wie unter Dir
Die Diener dem Königssohn das weiße Ross bringen.
Užsės karaliūnas, reikės vėl jam joti
Ir kovot kažikur su piktais milzinais,
O tu džiaugsmingas žvaigždėtame plote
Drugelius beganysi šilkų kaspinais.
Es steigt aufs Ross der Königssohn,
Zum Kampf zu den boesen Riesen muss er zieh’n,
Und fröhlich fliegend hütest Du
Die Schmetterlinge in bestirnten Himmelsauen.

Traditionelles Wiegenlied aus Litauen

Ciucia liulia mano Sunaiteli

Ciucia liula mano Sunaiteli
Tavi radau putino krumeli.
Tavi vysciau baltojon drobelen
Tavi guldziau margojon lovelen
Ciucia liulia mein Söhnchen,
Dich habe ich im Schneeball-Busch gefunden.
Dich habe ich ins weiße Leinen gewickellt,
Dich habe ich ins bunte Bett gelegt.
Ir atskrido baltoji gulbele,
Ir atnese snapeli vardeli.
Ciucia liula mano Sunaiteli
Ciucia liula zalias bijuneli
Dann kam ein weißer Schwan geflogen,
Brachte mir in seinem Schnabel deinen Namen.
Ciucia liula mein Söhnchen,
Ciucia liulia grüne Pfingstrose*.
*Bijunas (“Pfingstrose”) ist in der litauischen Folklore ein Begriff für einen jungen schönen Mann.

Traditionelles Wiegenlied aus Litauen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s