Antonella Sellerio

Antonella SelerioAntonella Sellerio kommt aus Italien und wurde in Rom geboren. Dort studierte sie später Politische Wissenschaften an der „La Sapienza“ und schloss ihr Studium mit Doktordiplom ab. Heute lebt und arbeitet sie in Düsseldorf. Sie ist Lehrbeauftagte für italienische Sprache am Sprachzentrum der Heinrich Heine Universität und an der Robert Schumann Musikhochschule. Darüber hinaus gründete und leitet sie den Gesprächskreis für italienische Frauen in Düsseldorf. Seit mehr als 23 Jahren tritt sie auch als Sängerin auf und singt zur Gitarre italienische Volkslieder, Schlager und politische Canzoni. Seit 1988 spielte sie mit Reinhold Joppich in fast 500 Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Außerdem nimmt sie an verschiedenen Programmen und Lesungen italienischer Literatur teil, zum Beispiel in Zusammenarbeit mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln, dem Verlag Bastei – Lübbe, Bergisch Gladbach, und mit der Autorin Bettina Dürr. Zu ihrem Repertoire gehören Lieder (Canzoni popolari) über Resistenza und Antifascismo, Arbeiter und Arbeiterinnen, und Frauen und die Liebe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s